Mair zu Haid - Ein Erbhof mit Geschichte. Bäuerliche Tradition.

Gelebte Gastfreundschaft.

Norbert, Barbara, Julius, Maximilian, Moritz, Emil und Oma Resi.

Eine große Familie.
Ankommen bei uns.


Der Mairhof und seine Menschen. Wir lieben, was wir tun. Norbert betreut den großen Streuobstgarten. Da reifen die Äpfel für unseren ausgezeichneten Apfelsaft. Während der Kirschenzeit kann es schon vorkommen, dass man den Bauern im Kirschbaum findet. Die Früchte brennt er dann zu seinem herrlichen ”100% Haid Kirschwasser”.

Barbara hat ihr Reich im großzügigen Garten. Im Kräutergarten wachsen frische Tee- und Würzkräuter neben Blumen und Stauden. Daraus entstehen bunte Blumensträuße für die Wohnräume. Die Kräuter werden getrocknet und für köstlichen Tee, Duftsäckchen und Kräutersalz verwendet. Beeren kommen ins Marmeladeglas, oft zusammen mit Wildbeeren. Echte Liebe geht durch den Magen!

Die Söhne helfen fleißig mit und Norberts Mutter Theresia? Sie freut sich auf ein ”Plauscherl” auf der Hausbank. Über die alten Zeiten und so manches andere. Wir sind persönlich für unsere Gäste da!

Signature

5

Zimmer

unzählige

Top Bewertungen

1A

Gelebte Gastfreundschaft

viele

Bleibende Eindrücke

Memories are meant to be revisited. We invite you to experience Gartenzimmer, in Mauthausen through the eyes of fellow travelers and share unforgettable moments from your own stay.