Zurück zum Anfang

Was wir den Anfang nennen ist oft das Ende. Und etwas zu beenden bedeutet etwas anzufangen. Vom Ende aus fangen wir von Neuem an.

T. S. Eliot

Was Sie entdecken können

Gartenrundgang

Die Freude an Pflanzen und Tieren im Garten können Sie bei uns hautnah erleben. Bei einem Rundgang durch den Garten können Sie vielleicht manch neues Kraut entdecken, die allermeisten sind mit eigenen Pflanzenschildern versehen. Gerne können wir daraus gemeinsam ein Kräuterkissen herstellen oder die Kräuter einfach als Tee genießen! Für alle, die die Entspannung suchen, stehen Gartenliegen bereit oder wie wärs mit einer Decke unterm Apfelbaum? Aber auch Franz, unser Hahn, und seine Hennen freuen sich über einen Besuch beim Hühnerhaus.

Kräuterpädagogische Wanderung zum Biotop (1 Std.)

Spaziergang zur denkmalgeschützten, bronzezeitlichen Hügelgrabanlage in unserem Wald (45 min)

Ein Fußballspiel auf unserem Fußballplatz (jeden Donnerstag Abend), Basketball, Tischtennis, Trampolinspringen, Sandburgen bauen

Obsternte (saisonal: Juli bis Oktober)

Gartenkunde

Sollten Sie Fragen zu einzelnen Pflanzen oder zur Gartenpflege haben, so finden Sie bei der Bäuerin sicher für (fast) jede Frage auch gleich die Antwort. Sie ist schließlich nicht umsonst Garten- und Kräuterpädagogin. Gerne können Sie auch mit ihr „mitgartl'n".